Werksbesichtigung bei Jägermeister. Bildvergrößerung durch anklicken des Fotos.


Am 14. Oktober 2011 nahmen 14 Mitglieder der Chorgemeinschaft Wesermarsch-Süd an einer Busausflugsfahrt nach Wolfenbüttel teil.

Um 06.00 Uhr Morgens ging es los, es war noch dunkel und frisch-kühl. Aber der Morgen hellte sich mehr und mehr auf, es wurde wunderschön: strahlend blauer, wolkenfreier Himmel, 20-Grad-Kaiserwetter.
Es begann mit einem sehr interessanten Stadtrundgang durch Wolfenbüttel (Schloss, Altstadt).
Etwas enttäuscht waren wir von der Besichtigung bei Jägermeister.
Nach dem anschließenden Mittagsimbiss in einem italienischen Restaurant wurde zum unerwarteten, aber klaren Höhepunkt des Tages: die hochwertig-fachkundige Führung durch die Herzog-August-Bibliothek. Es war für diejenigen, die dabei waren, ein Erlebnis besonderer Art. Der überwältigende Lesesaal, die bibliophilen Kostbarkeiten des Kulturerbes ...Evangeliar ...
Für uns als Choristen wurde auch die Sonderausstellung "1000 Jahre Musik 800 - 1800" zugänglich gemacht. Die großen, handgeschriebenen und bemalten Bücher mit Neumenschrift (Vorläufer der Notenschrift) waren besonders beeindruckend.
Auf dem Heimweg wusste jeder seine verschiedenartigen Eindrücke des Tages zu erzählen.
Hoffen wir, dass beim Ausflug 2012 wieder mehr Mitglieder der Chorgemeinschaft Wesermarsch-Süd dabei sein werden.

Einladungs-Info: 2011-Ausflug-wolfenbuettel [560 KB]